„Liebesschloss“

Cover_Liebesschloss_kleinPünktlich zum Start in die wärmere Jahreszeit hat mich anfang Mai ein Päckchen mit der nächsten Anthologie des Sarturia-Verlags erreicht: Liebesschloss.

Hier findet Ihr die erste Kurzgeschichte, die sich rund um das Thema Liebe dreht, die meiner eigenen Feder entsprungen ist. Ich hätte wohl niemals damit gerechnet, dass ich tatsächlich eines Tages eine romantische Geschichte auf Papier bringen würde. Noch dazu, nachdem ich erst vor einiger Zeit das Horror-Genre für mich entdeckt hatte und die beiden Sparten jeweils am gänzlich anderen Ende der literarischen Genres liegt.

Eine ganz besondere Freude ist mir auch, dass dies nun schon die zweite Anthologie ist, in der ich mit einem befreundeten Autor gemeinsam veröffentlicht wurde. Meinen Glückwunsch an dieser Stelle an ihn!

Wer gerne etwas über Herzschmerz lesen möchte, Lust auf traurig-melancholische Geschichten oder auch glücklich-verliebte Zeilen hat – eben ganz so vielseitig, wie die Liebe nun einmal ist – dem kann ich diese Anthologie nur ans Herz legen.

Advertisements